Naturheilverfahren

In der Naturheilkunde steht der ganzheitliche Mensch im Vordergrund nicht nur die Behandlung der Symptome. Geist, Seele und Körper werden als Ganzes betrachtet.
Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden gefördert.

Die Therapie findet mit nebenwirkungsfreien oder -armen natürlichen Heilmitteln statt.

Naturheilverfahren, die sogenannte “sanfte Medizin” können als alleinige Therapie, oder auch als Begleittherapie zur klassischen Schulmedizin angewandt werden.

Um die für jeden Patienten individuell richtige Therapie zu finden nehme ich mir beim Erstgespräch sehr viel Zeit, deswegen sollten sie 1 bis 2 Stunden einplanen. Bitte bringen Sie vorhandene Labor- und Arztberichte mit.

Gerne arbeite ich auch mit Ihrem Hausarzt oder Zahnarzt zusammen.

Schreib einen Kommentar